Partynews KW46

He Zaubervögel!

Die Feierwoche beginnt am Donnerstag mit dem Konzert von Ryan O’Reilly im Ponyhof und Tocotronic im Schlachthof. Samstag empfehlen wir euch den 10. Vinylflohmarkt im ExZess und danach Nägel mit Köpfen mit Fakir und Sassi im Tiefengrund aufzusuchen.


Am Donnerstag spielt der Singer/Songwriter Ryan O’Reilly im Ponyhof. Mit 18 verließ er die Schule, um sich ins Getümmel der blühenden Musikszene Torontos zu werfen. Nach hunderten Auftritten und Open-Mic-Sessions bereiste er auch England, um dort, nach seinem Auftritt auf dem Portobello Road Street Market, eine Europatournee zu beginnen. Diese will anscheinend gar nicht mehr enden, denn immer mehr Veranstalter und viele Musikliebhaber luden ihn daraufhin zu sich ein – so kommt er jetzt auch nach Frankfurt! Die Karten kosten 13,90 Euro im VVK und los geht’s um 20:30 Uhr. Es gibt allerdings mal wieder 2×2 Gästelisteplätze für euch zu gewinnen! Dafür müsst ihr einfach bis Donnerstagmittag eine Mail mit dem Betreff “Ryan Frankfurt” an info@ysss.de schicken und euch Daumen drücken! Wir legen sogar noch einen drauf: denn Ryan ist am Samstag nochmal in der Gegend, und zwar im Schon Schön (Infos dazu hier). Und auch hierfür gibt es 2×2 Gästelisteplätze zu gewinnen! Einfach die Mail bis Freitag mit Betreff “Ryan Mainz” an info@ysss.de schreiben und hoffen.
Ponyhof
Facebook



Am Donnerstag spielen außerdem die mächtigen Tocotronic im Schlachthof! Viel mehr muss man nicht mehr sagen, ihr wisst sowieso wer sie sind… dass sie über all die Jahre nicht an Relevanz verloren haben, ist wohl eine ihrer größten Errungenschaften. Die letzte Platte, das fantastische “Rote Album” wurde schon im Mai veröffentlicht und ist jetzt Anlass der Konzerte im Herbst. Nicht verpassen! Support sind Sarah & Julian und ihr zahlt 26 Euro im VVK. Los geht’s um 20 Uhr.
Schlachthof
Facebook



Samstag empfehlen wir euch nicht zu spät aufzustehen und den 10. Vinylflohmarkt im ExZess aufzusuchen. Dort gibt es genreübergreifend von Punk über Indie, Electronic, Metal und Psych bis Garage einiges zu entdecken und zu abzuschnappen. Ihr könnt dort zwischen 11 und 17 Uhr ein lecker Bierchen oder Süppchen schlürfen und euch auch an kleinen Jubiliäumsüberraschungen erfreuen.
Facebook
ExZess



Nachdem ihr euch mit neuen Platten versorgt habt wird’s auch schon Zeit für die große Premieren-Jubiläums-Party im Tiefengrund. Wir feiern nämlich fünfjähriges Nägel mit Köpfen Jubiläum – allerdings das erste Mal im Tiefengrund. Fakir und Sassi sitzen schon seit Wochen auf glühenden Kohlen und freuen sich sehr darauf diesen besonderen Abend mit euch verbringen zu dürfen. Die beiden legen für euch ihre liebsten Indiehits auf und ihr müsst nur noch dazu tanzen. Los geht’s ab 22 Uhr und ihr zahlt nur 2 Euro Künstlerbeitrag für die DJs. Die Glückspilze unter euch können aber 2×2 Gästelistenplätze für die Party gewinnen. Einfach bis Samstagmittag eine Mail an info@ysss.de mit “Nägel” im Betreff senden und euren Namen in die Mail packen. Dann ist Daumendrücken angesagt.
Facebook
Tiefengrund

Party Vorschau:
20.11. – Hang the DJ mit Ronson Jonson und Fakir im Cave
24.11. – L’Aupaire Afterparty mit Fakir und Sassi im Schon Schön
Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Platte der Woche: Sufjan Stevens – Carrie & Lowell (Asthmatic Kitty, 2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.