Partynews KW8

He Feierfreunde!

Am heutigen Donnerstag könnt ihr im Silbergold Reynold und Matthias Vogt bei Play lauschen. Am Samstag spielen endlich Lo Fat Orchestra bei Lotte Lindenberg, Digsy’s Dinner im Clubkeller steht an und das Atelierfrankfurt veranstaltet Madame Renardes kunterbunten Karneval. Am Sonntag sind The XX in der Jahrhunderthalle zu Gast.

16730661_1213862602001508_7319115357249597889_n
Am Donnerstag könnt ihr im Silbergold bei Play mit Reynold und Matthias Vogt feiern. Die beiden legen für euch die ganze Nacht House auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


16195443_409843202684194_906008180229358248_n

Am Samstag findet wieder ein großartiges Konzert bei Lotte Lindenberg statt. Und zwar sind dieses Mal Lo Fat Orchestra zu Gast, und die Schweizer nur als Lofi-Band abzustempeln wäre zu einfach. In Schubladen stecken lassen wollen sich die drei aber auch gar nicht und so mischen sie in ihren kernigen aber immer tanzbaren Sound Einflüsse von den Beatles, Dinosaur Jr & The Lemonheads zu einem groovigen, eingängigen aber harten elektro-garagen Rock, der mit Sicherheit als klarer Favorit auf das bisher lauteste Konzert bei Lotte Lindenberg ins Rennen gehen wird. Dabei reichen dem Trio Schlagzeug, Bass und Orgel, um einen Druck zu erzeugen, der sicherlich keinen Fuß am Boden lässt. Mit Neon Lights kommt nun schon das vierte Album! Während ihr Song „Going with the Punks“ in Independent Kreisen schon als Hit gehandelt wird und Platten von den Jungs in entsprechenden Magazinen mit 10 von 10 Punkten bewertet werden, lässt es sich die Kombo nicht nehmen auch im kleinen Rahmen zu spielen und so sind wir froh sie im Februar in Sachsenhausen erleben zu können. Der Einlass beginnt am Samstag um 20.30 Uhr und ihr zahlt 10 Euro an der Abendkasse, Karten reservieren könnt ihr unter lotte@lotte-lindenberg.com. Mit etwas Glück könnt ihr allerdings auch Karten für die Show gewinnen, dafür müsst ihr einfach bis Freitagabend eine Mail an info@ysss.de senden, Lo in den Betreff packen und schon seid ihr im Lostopf dabei, die Gewinner werden per Mail benachrichtigt!
Facebook
Lotte Lindenberg


14570295_1050974951686384_1539229707080709430_n
Wenn ihr danach noch ordentlich weiterfeiern wollt, solltet ihr rüber zum Clubkeller laufen, denn dort legen Motsch & die Indie Fighters für euch bei Digsy’s Dinner auf. Dort erwartet euch eine bunte Mischung aus Indieklassikern, neuen Punkrock-Hits und Alternative-Ohrwürmern. Kommt ab 22.30 Uhr vorbei, spart euch bis 23 Uhr den Eintritt (welcher 6€ inkl. Garderobe kostet) und tanzt bis zum Morgengrauen.
Facebook
Clubkeller


16266301_624586211061838_8285001220641379531_nFalls euch Samstag mehr nach Faschingsfete zu Mute ist, solltet ihr nach dem Konzert ins Atelierfrankfurt fahren, um an Madame Renardes kunterbuntem Karneval teilzuhaben. In der Schwedlerstraße werden euch ab 23 Uhr Lexer, Matchy & Bott, Jermaine Dotson, Hector Romero, Chivas Legale & Emmanuel, Melomex und Sebastian Randel einheizen. Außerdem erwarten euch prächtig geschmückte Tanzflächen, ein Schminkstand, Lichtinstallationen, Wandmalereien und eine Kunstausstellung. Im Vorverkauf zahlt ihr 11€ für das Event.
Facebook
AtelierFrankfurt


15027924_10154844272066004_5208752505774862785_n
Falls ihr Karten für The XX am Sonntag in der Jahrhunderhalle ergattert habt, wünschen wir euch viel Spaß, das Event ist nämlich seit Ewigkeiten ausverkauft. Eventuell findet ihr allerdings noch (vor Ort) Tickets, welche verkauft werden sollen.
Facebook

Vorschau:
03/03/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
15/03/17 – Whoo! Alright Yeah Uh…Huh! mit Fakir & Sassi | Dorett
19/03/17 – We Were Strangers | Lotte Lindenberg

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Lo Fat Orchestra – Don’t Talk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.